Premiumwanderweg im Hochgebirge

SalzAlpenTour Almenrundweg

SalzAlpenTouren

Markierung SalzAlpenTour Almenrundweg
Streckenlänge: 8.5 km
Land / Bundesland: Österreich
Region: Tennengau
Ort(e): Rußbach
Erlebnispunktzahl: 72 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 25%
Wegbelag: 39% Naturweg
52% Leicht befestigt
9% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2016
Wandersiegel gültig bis: Juli 2019

Anforderungen/Sicherheitshinweis:

SalzAlpenTour Almenrundweg

Bei der Durchquerung des Steilhangs an der Traunwand ist ein Mindestmaß an Schwindelfreiheit erforderlich. Bei der Querung zweier kleiner Felsblockfelder ist Trittsicherheit nötig.
Diese SalzAlpenTour richtet sich als Premiumwanderweg insbesondere auch an alpin unerfahrene Gelegenheitswanderer. Dennoch handelt es sich um einen Wanderweg im Hochgebirge (kein Spazierweg!) der zur Vermeidung von Gefahrensituationen eine mittlere Kondition, situationsangepasste Ausrüstung und etwas Planung im Vorfeld (tagesaktueller lokaler Wetterbericht) erforderlich macht. Generell muss in den Bergen immer mit raschen, unerwarteten Wetterumschwüngen gerechnet werden (Temperatur, Nebel, Niederschlag, Gewitter, Wind).


Kurzcharakteristik:

SalzAlpenTour Almenrundweg

Eine harmonische Runde mit ausgewogener Dramaturgie, die mit einem Mix aus überwiegend gut gangbaren Pfaden und befestigten Fahrwegen auch ausgesprochene Genusswanderer trotz einiger Höhenmeter vor keine Probleme stellen sollte. Das landschaftliche Potenzial abwechslungsreicher, offener Almen wird auf dieser Tour schön in Szene gesetzt: Grandiose Fernsichten wechseln sich ab mit blütenreichen Bergwiesen, reizvollen Wäldern und rauschenden Bergbächen. Im Sommer untermalt vom Läuten der Kuhglocken.


Informationen des Wegbetreibers:

SalzAlpenTour Almenrundweg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Wanderparkplatz Rinnbachbrücke

SalzAlpenTour Almenrundweg

Anreise mit ÖPNV:

-

Anreise mit Pkw:

Wanderparkplatz Rinnbachbrücke (gebührenpflichtig)
Für Navigation: A-5442 Rußbach am Pass Gschütt, Saag 93 (dann dem Fahrweg weiter folgen bis zum Parkplatz)


Gastronomie direkt am Weg:

SalzAlpenTour Almenrundweg
Animooshütte (Rinnbergalm)
Herr Anton Nutz
Mobil: +43 (0)699 1084 4850
www.tennengau.com/essen-trinken-animoshuette-rinnbergalm

Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei

Ansprechpartner:

Tourismusbüro Rußbach
Saag 22
A-5442 Rußbach
Tel:. +43 (0)6242 577
office@russbach.info

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 29.04.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/oesterreich/salzalpentour-almenrundweg/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen