Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Bernkasteler Bärensteig

Moselsteig Seitensprünge

Markierung Bernkasteler Bärensteig
Streckenlänge: 6.5 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Mosel
Ort(e): Bernkastel-Kues
Erlebnispunktzahl: 73 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 34%
Wegbelag: 76% Naturweg
20% Leicht befestigt
4% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2015
Wandersiegel gültig bis: August 2018

Kurzcharakteristik:

Bernkasteler Bärensteig

Eine kurze, erlebnisreiche Tour durch malerische Wälder und offene Flur. Sie führt die Wandergäste zu eindrucksvollen Aussichtspunkten, felsigen Hängen, Weinberge und endet schließlich im malerischen historischen Ortskern des Fachwerkstädtchens. Trotz der relativ kurzen Länge sollte diese Wanderung keinesfalls mit einem Spazierweg verwechselt werden.


Informationen des Wegbetreibers:

Bernkasteler Bärensteig

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Am Doppelkreuz (Ecke Römerstraße/Kallenfelsstraße) in Bernkastel-Kues

Bernkasteler Bärensteig

Anreise mit ÖPNV:

Bushaltestelle "Kues Forum" in Bernkastel-Kues, von dort ca. 500m Fußweg (über die Moselbrücke) bis zum Startpunkt.

Anreise mit Pkw:

Parkmöglichkeiten am Moselufer in Bernkastel-Kues


Gastronomie direkt am Weg:

Bernkasteler Bärensteig

Zahlreiche Betriebe im historischen Ortskern von Bernkastel


Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei Karte und Weginformationen

Ansprechpartner:

Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues
Tel.: 06531-500 190
info@bernkastel.de
www.bernkastel.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 20.11.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/bernkasteler-baerensteig/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen