Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Irsenpfad

Naturwanderpark Delux

Markierung Irsenpfad
Streckenlänge: 12 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Südeifel
Ort(e): Wehrbüsch
Erlebnispunktzahl: 56 Punkte
Zertifizierung: 2013
Wandersiegel gültig bis: Juni 2016

Kurzcharakteristik:

Irsenpfad

Die Irsen fließt durch ein ganz idyllisches Tal, in dem der Biber als Landschaftsgestalter tätig ist und den Bach aufstaut. Die vielgestaltige ruhige Auenlandschaft, in die man hier hinabtaucht, begleitet den Wanderer bis sich der Weg wieder auf die Höhe schwingt eineige schöne Aussichten bietet. Knapp 7% des Weges verlaufen auf Pfaden.


Informationen des Wegbetreibers:

Irsenpfad

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Gasthaus Waldesruh, Wehrbüsch

Irsenpfad

Anreise mit ÖPNV:

-

Anreise mit Pkw:

Gasthaus Waldesruh, Wehrbüsch 19, 54689 Dahnen
(Navigation: 50°06'22.4" N, 06°09'30.0" O)


Irsenpfad

Gastronomie direkt am Weg:

Gasthaus "Waldesruh"
Wehrbüsch 19
54689 Dahnen
Tel.: 06550 - 677

Ansprechpartner:

Zweckverband Naturpark Südeifel
Auf Omesen 2
D-54666 Irrel
Tel.: +49 (0)6525-79-206
Fax.: +49 (0)6525-79-280
info@naturpark-suedeifel.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 20.11.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/irsenpfad/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen