Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Nahequelle-Pfad

Markierung Nahequelle-Pfad
Streckenlänge: 5.4 km
Land / Bundesland: Saarland
Region: St. Wendeler Land
Ort(e): Selbach
Erlebnispunktzahl: 72 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 31%
Wegbelag: 59% Naturweg
30% Leicht befestigt
11% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2013, 2016
Wandersiegel gültig bis: April 2019

Kurzcharakteristik:

Nahequelle-Pfad

Der Weg führt abwechslungsreich durch Wald und freie Feldflur. Die dargebotenen Aussichten bieten weite Blicke in verschiedene Richtungen. Reizvoll sind auch die kleinen Kerbtälchen mit ihren Bächen. Die Ausstattung mit Rastplätzen ist überdurchschnittlich und an den richtigen Stellen. Die Abstände sind so gleichmäßig gewählt, dass auch Familien mit kleineren Kindern genügend Pausenplätze finden.


Informationen des Wegbetreibers:

Nahequelle-Pfad

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Parkplatz Nahequelle

Nahequelle-Pfad

Anreise mit ÖPNV:

Anreise mit Pkw:

Parkplatz Nahequelle nördlich von Selbach
(Navigation: 66625 Nohfelden-Selbach, Primstalstarße, dann Zuweg zur Nahequelle)


Nahequelle-Pfad

Gastronomie direkt am Weg:

-


Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei Karte und Weginformationen

Ansprechpartner:

Gemeinde Nohfelden
Tourismus
An der Burg
66625 Nohfelden
Tel. 06852/8850
info@nohfelden.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 20.11.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/saarland/nahequelle-pfad/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen