Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Brunnen- und Quellenweg

Felsenlandtouren

Markierung Brunnen- und Quellenweg
Streckenlänge: 20.8 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Pfälzer Wald
Ort(e): Fischbach b. Dahn
Erlebnispunktzahl: 60 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 14%
Wegbelag: 42% Naturweg
49% Leicht befestigt
9% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2016
Wandersiegel gültig bis: September 2019

Kurzcharakteristik:

Brunnen- und Quellenweg

Die Tour wir ihrem Namen gerecht. Sie führt zu Weihern, entlang idyllischer Bachläufe und zu unterschiedlichsten Quellen-Typen. Der Landschaftscharakter wird dabei bestimmt durch abwechslungsreiche Wälder und malerische Wiesentäler. In den Wäldern verborgen finden sich auch die regionaltypischen bizarren Sandsteinfelsen. Wegen der Länge der Tour unbedingt an Proviant denken und etwas Kondition und Zeit mitbringen.


Informationen des Wegbetreibers:

Brunnen- und Quellenweg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Biosphärenhaus in Fischbach

Brunnen- und Quellenweg

Anreise mit ÖPNV:

Bushaltestelle "Biospärenhaus" in Fischbach b. Dahn

Anreise mit Pkw:

Parkplatz am Biospärenhaus Fischbach (Am Königsbruch 1, 66996 Fischbach b. Dahn)


Gastronomie direkt am Weg:

Brunnen- und Quellenweg

Einkehrmöglichkeiten in der Ortslage von Fischbach


Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei

Ansprechpartner:

Tourist-Information Dahner Felsenland
Schulstr. 29
66994 Dahn
Tel.: 06391-9196-222
tourist.info@dahner-felsenland.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 27.02.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/brunnen-und-quellenweg/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen