Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Wildgrafenweg

Vitaltour

Markierung Wildgrafenweg
Streckenlänge: 13 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Naheland
Ort(e): Hochstetten-Dhaun
Erlebnispunktzahl: 58 Punkte
Zertifizierung: 2010, 2013
Wandersiegel gültig bis: Oktober 2016

Kurzcharakteristik:

Wildgrafenweg

Die abwechslungsreiche Tour führt durch reizvolle Landschaft zu kulturhistorisch interessanten Bauwerken wie der Ruine Brunkenstein, Schloss Dhaun oder der Stiftskirche St. Johannisberg, dazwischen liegen weite Aussichten, attraktive Wald- und Flurpassagen sowie imposante Felsformationen in den steilen Hängen der Nahe.


Informationen des Wegbetreibers:

Wildgrafenweg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Wanderparkplatz „Hochstetten – Geologischer Lehrpfad“ (Dhauner Str. 35)

Anreise mit ÖPNV:

Bahnhof Hochstetten, ca. 1 km Fußweg bis Startpunkt
oder vom Bahnhof Kirn mit Rhein-Nahe-Bus Linie 273 bis Hochstetten-Dhaun

Anreise mit Pkw:

Wanderparkplatz „Hochstetten – Geologischer Lehrpfad“
Dhauner Str. 35 in 55606 Kirn (Hochstetten)

Gastronomie direkt am Weg:

Hotel zur Burg
Schloss Dhaun
55606 Kirn (Hochstetten/Dhaun)
Tel.: 06752-963126
www.burghotel-dhaun.de
Landhaus St. Johannisberg
St. Johannisberg 12
55606 Kirn (Hochstetten/Dhaun)
Tel.: 06752-6080
www.landhaus-st-johannisberg.de

Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei

Ansprechpartner:

Tourist-Information Kirner Land
Bahnhofstr. 31
55606 Kirn
Tel: 06752 – 13831
Fax: 06752 – 13862
www.kirn-land.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 28.09.2016
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/wildgrafenweg/
© 2016 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen