Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Soonwaldsteig

Markierung Soonwaldsteig
Streckenlänge: 84 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Soonwald
Ort(e): Kirn, Bingen
Erlebnispunktzahl: 53 Punkte
Zertifizierung: 2011, 2014
Wandersiegel gültig bis: März 2017

Kurzcharakteristik:

Soonwaldsteig

Ein sehr abwechslungsreiches Naturerlebnis mit einsamen Tälern, schroffen Quarzitkämmen, wilden Wäldern und idyllischen Wiesen bietet der Sonnwaldsteig. Weit ab von Verkehrswegen und Siedlungen erlebt man auf weiten Strecken wirklich Ruhe von jeglichen zivilisatorischen Geräuschen. Der Weg wechselt häufig zwischen schmalen Pfaden und breiteren Wegen. Da am Weg direkt kaum gastronomische Betriebe bestehen, sollte man gut planen und auch an ausreichend Verpflegung denken.


Informationen des Wegbetreibers:

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Stadtmitte Kirn (Zuweg vom Bahnhof)
  • Bahnhof Bingen

Anreise mit ÖPNV:

Bahnhof Kirn

Bahnhof Bingen

Anreise mit Pkw:

Bahnhof Kirn (Parkplätze im Umfeld)

Bahnhof Bingen (Parkplätze im Umfeld)

Gastronomie direkt am Weg:

-


Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei

Ansprechpartner:

Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Salinenstraße 47
55543 Bad Kreuznach
Tel.: +49 (0) 671-8031645
E-Mail: info (at) soonwald-nahe.de
www.soonwald-nahe.de
Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn
Tel.: +49 (0) 6752-137610
E-Mail: info (at) naheland.net
www.naheland.net
Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
Tel.: +49 (0) 6543-7700
E-Mail: info (at) hunsruecktouristik.de
www.hunsruecktouristk.de

Literatur zum Weg:


Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 10.12.2016
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/soonwaldsteig/
© 2016 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen