Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Wittgensteiner Schieferpfad

Markierung Wittgensteiner Schieferpfad
Streckenlänge: 14.2 km
Land / Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Region: Siegerland-Wittgenstein
Ort(e): Bad Berleburg
Erlebnispunktzahl: 64 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 47%
Wegbelag: 63% Naturweg
23% Leicht befestigt
14% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2009, 2012, 2015
Wandersiegel gültig bis: März 2018

Kurzcharakteristik:

Wittgensteiner Schieferpfad

Der Rundweg erschließt seinem Leitthema gemäß auf abenteuerlichen Waldpfaden eine reiche Vielfalt von Felsklippen, überwachsenen Schieferbrüchen und kleinen Besonderheiten. Einen reizvollen Kontrast bieten die anmutigen Auwiesen am natürlichen Ederlauf. Empfiehlt sich auch zum Familienwandern.


Informationen des Wegbetreibers:

Wittgensteiner Schieferpfad

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber (Wegbeschreibung) oder Outdooractive

Startpunkt(e):

  • Raumland
  • Bad Berleburg

Wittgensteiner Schieferpfad

Anreise mit ÖPNV:

Mit der Bahn von Siegen nach Bad Berleburg

Anreise mit Pkw:

A 45 Dortmund-Frankfurt, Abfahrt Siegen, über B62 und B480 nach Bad Berleburg.

  • Parkplatz Raumland an der Eder
  • Parkplatz Bad Berleburg L718 Emil-Wolff-Str.

Wittgensteiner Schieferpfad

Gastronomie direkt am Weg:

Hotel Raumland
Raumland
02751-5667
Landhaus Wittgenstein
Bad Berleburg
02751-6459

Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei

Wittgensteiner Schieferpfad

Ansprechpartner:

BLB-Tourismus GmbH
Goetheplatz 3
57319 Bad Berleburg
Telefon (0 27 51) 93 63 - 3
info@blb-tourismus.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 25.09.2016
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/nordrhein-westfalen/extratour-wittgensteiner-schieferpfad/
© 2016 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen