Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Klüsserather Sagenweg

Moselsteig Seitensprünge

Markierung Klüsserather Sagenweg
Streckenlänge: 11.9 km
Land / Bundesland: Rheinland-Pfalz
Region: Mosel
Ort(e): Klüsserath
Erlebnispunktzahl: 65 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 10%
Wegbelag: 53% Naturweg
37% Leicht befestigt
10% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2015
Wandersiegel gültig bis: September 2018

Kurzcharakteristik:

Klüsserather Sagenweg

Dieser Premiumwanderweg führt durch eine abwechslungsreiche und typische Moselwein- und Kulturlandschaft. Abwechslungsreich verläuft der Weg auch über einige Waldstrecken. Weite, schöne Aussichten über das Moseltal bis in den Hunsrück werden dem Wanderer geboten. Etliche Stationen zu Sagen, die hier mit verschiedenen Orten verbunden sind, wurden mit viel Liebe gestaltet.


Informationen des Wegbetreibers:

Klüsserather Sagenweg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Portal am Parkplatz an der Klüsserather Wetterstation

Klüsserather Sagenweg

Anreise mit ÖPNV:

-

Anreise mit Pkw:

54340 Klüsserath, Parkplatz an der Klüsserather Wetterstation. Die Klüsserather Wetterstation ist über asphaltierte Weinbergswege erreichbar.


Gastronomie direkt am Weg:

Klüsserather Sagenweg
-

Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei Karte und Weginformationen

Ansprechpartner:

Klüsserather Sagenweg
Tourist-Information Roemische Weinstrasse
Brückenstr. 46
54338 Schweich
Tel. 0049 (0)6502-9338-0
Fax 0049 (0)6502-9338-15
thiesen@touristinfo-schweich.de
www.roemische-weinstrasse.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 20.11.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/kluesserather-sagenweg/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen