Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Hossinger Hochalb

HochAlbPfade

Markierung Hossinger Hochalb
Streckenlänge: 14.9 km
Land / Bundesland: Baden Württemberg
Region: Schwäbische Alb
Ort(e): Meßstetten-Hossingen
Erlebnispunktzahl: 62 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 19%
Wegbelag: 63% Naturweg
28% Leicht befestigt
9% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2014
Wandersiegel gültig bis: September 2017

Kurzcharakteristik:

Hossinger Hochalb

Das Potenzial der Landschaft wird hier sehr gut in Szene gesetzt. Grandiose Aussichten und die abwechslungsreiche Führung durch Wald und Offenland prägen diesen Weg.


Informationen des Wegbetreibers:

Hossinger Hochalb

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Wanderparkplatz Heimberg
  • Dorfplatz Hossingen

Hossinger Hochalb

Anreise mit ÖPNV:

Bushaltestelle "Hossingen Rathaus" in Meßstetten-Hossingen (ca. 300 m bis zum Weg)

Anreise mit Pkw:

Wanderparkplatz Heimberg (Für Navigation: 72469 Meßstetten-Hossingen, Laufener Weg - dem Laufener Weg von der Ortsmitte aus ca. 1.400 m folgen bis zum Parkplatz)


Gastronomie direkt am Weg:

Gasthaus Krone (ca. 300m entfernt, im Ortskern von Hossingen)
German-Götz-Str. 9
72469 Meßstetten-Hossingen
Tel.: 07436-9281044

Karte:

Download GPS-Track / Höhenprofil:

GPX-Datei Karte und Weginformationen

Ansprechpartner:

Stadtverwaltung Meßstetten
Hauptstr. 9
72469 Meßstetten
Tel.: +49 (0)7431 / 6349-0
Fax: +49 (0)7431 / 6349-994
stadt@messstetten.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 26.09.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/baden-wuerttemberg/hossinger-hochalb/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen