Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Kegelspiel

Rhön-Extratouren

Markierung Extratour Kegelspiel
Streckenlänge: 18.3 km
Land / Bundesland: Hessen
Region: Rhön
Ort(e): Großentaft
Erlebnispunktzahl: 49 Punkte
Zertifizierung: 2007, 2010, 2013, 2016
Wandersiegel gültig bis: November 2019

Kurzcharakteristik:

Extratour Kegelspiel

Aussichtsreiche Flurpassagen im Kontrast zu schönen Wäldern führen die Wanderer meist auf breiteren Wegen, seltener auf Pfaden durch ein sehenswertes Umfeld. Mit Wallfahrtskapelle und Kreuzweg auf dem Gehilfersberg besitzt die Tour zudem ein markantes kulturelles Etappenziel.


Informationen des Wegbetreibers:

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber

Startpunkt(e):

  • Wanderparkplatz am Stallberg (an der L 3173 zwischen Großentaft und B 84)
  • Wanderparkplatz Großentaft (Rasdorfer Straße L 3170)

Anreise mit ÖPNV:

Nur von Mo. – Fr.: Bushaltestelle „Ortsmitte“ in Großentaft (vom Bahnhof in Hünfeld mit Buslinie 70)
Fahrplanauskunft: www.rmv.de / Tel.:01805-7684636 (0,14 €/Min aus dem deutschem Festnetz)

Anreise mit Pkw:

Wanderparkplatz am Stallberg (an der L 3173 zwischen Großentaft und B 84)

Wanderparkplatz Großentaft (Für Navigation: 36132 Großentaft, Rasdorfer Straße)

Gastronomie direkt am Weg:

Landhaus Schmelz-Mühlenhof (100 m Fußweg von Bushaltestelle „Ortsmitte“ in Großentaft)
Tel.: 06672-1435
unbedingt Öffnungszeiten erfragen!
www.muehlenhof-schmelz.de

Ansprechpartner:

Rhön-Info-Zentrum
Wasserkuppe 1
36129 Gersfeld
Tel.: 06654-918340
tourismus@rhoen.de

Ihre Meinung interessiert uns!
Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:

zurück zur Übersicht



Datum: 24.11.2017
Online: http://www.wanderinstitut.de/premiumwege/hessen/extratour-kegelspiel/
© 2017 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.

Logo Deutsches Wanderinstitut
= Spazierwege = Streckenwege = Rundwege = Alpine Wege = Winterwege Fenster schließen