Nahe-Felsen-Weg
Strecke 7.7 km
Land / Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Naheland
Ort(e) Idar-Oberstein
Erlebnispunktzahl: 76 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 47%
Wegbelag: 72% Naturweg
23% Leicht befestigt
5% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2011, 2014, 2017
Wandersiegel gültig bis: Juli 2020
Prmium-Wanderregion (-ort): Saar-Hunsrück

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Nahe-Felsen-Weg

Nahe-Felsen-Weg

Traumschleifen Saar-Hunsrück

Hier wurde der Naturraum sehr schön in Szene gesetzt. Durch abwechslungsreichen Wald, über anspruchsvolle Pfade durch zugewachsene Wein- und Obsthänge wird man zu einigen weiten Aussichten geführt. Verschiedene Blickwinkel auf Idar-Oberstein mit seiner Felsenkirche und seinen Burganlagen runden den Weg ab. Einige steile Anstiege erfordern durchaus Kondition.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Nahe-Felsen-Weg
Nahe-Felsen-Weg
Nahe-Felsen-Weg
Nahe-Felsen-Weg
Nahe-Felsen-Weg

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV:

Museum, Idar-Oberstein

Bahnhof Idar-Oberstein, weiter mit Stadtverkehr Linie 305 bis Museum Idar-Oberstein oder Fußweg 500 m.

Anreise mit Pkw

A61 Ausfahrt Bad Kreuznach, Richtung B41 Idar-Oberstein Ausfahrt „Festhallenknoten“
(Navigation: 55743 Idar-Oberstein)

N48 42.527, E7 19.949

Gastronomie direkt am Weg

mehrere Möglichkeiten in der Stadt

Ansprechpartner

Wanderbüro Saar-Hunsrück
Zum Stausee 198
66679 Losheim am See
Tel.: 06872 / 90 18 100
Fax: 06872 / 90 18 110
info@saar-hunsrueck-steig.de
www.saar-hunsrueck-steig.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht


Datum: 20.10.2019
Online: https://www.wanderinstitut.de/premiumwege/rheinland-pfalz/nahe-felsen-weg/
© 2019 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.