Premium-Wanderwege

Premium-Wanderwege

Wandersiegel Premiumweg

Premium-Wanderwege sind Strecken- und Randwanderwege, die nicht nur hervorragend markiert sind, sondern darüber hinaus einen besonders hohen Erlebniswert aufweisen. Hier ist ein ausgewogen schönes Wandererlebnis garantiert. Angenehme Wegbeläge und Pfade gestalten diese Wege ebenso wie viele Details: Aussichten, Waldbilder, Gewässer, Felsstrukturen, kulturhistorische Kleinode und vieles mehr können zu abwechslungsreichen Wanderungen beitragen.

Qualität statt Quantität

Das "Wandersiegel Premiumweg" macht die Qualität eines Wanderweges auf der Basis ständig aktualisierter Wandererbefragungen quantitativ messbar. Ein umfangreicher Kriterienkatalog ermöglicht es, die Stärken und Schwächen eines Wanderweges möglichst genau und objektiv zu erfassen. Er enthält Qualitätskriterien für eine erlebnisreiche Wanderinfrastruktur, welche die Wanderwege sowie ihr Umfeld betreffen. Sie bewerten nicht nur die schönen, sondern vorbehaltlos auch die kritischen Seiten eines Weges. Die auf ihrer Grundlage erstellen Stärken-Schwächen-Analysen ermöglichen gezielte Verbesserungen mit dem Ziel gesteigerter Wettbewerbsfähigkeit.

Wandersiegel für Europa

Die Nachfrage nach Premiumwegen ist auch in den europäischen Nachbarländern in den letzten Jahren gestiegen. Seit Februar 2011 ist das Wandersiegel für Premiumwege europaweit geschützt und wird in den jeweiligen Landessprachen verliehen.

Wandersiegel
Wandersiegel
Wandersiegel
sigillo qualita sentieri sicuri
Wandersiegel
wandelkeurmerk premiumroute
vandrecertifikat premium vandrerute
certificat de calitate drum excelent
Wandersiegel

Wanderwirklichkeit

Raus aus dem Stress, Natur erleben, Landschaft genießen - das sind die Hauptgründe, die mehr als jeden zweiten Deutschen immer wieder zum Wandern motivieren. Doch fällt die Auswahl schwer: Allein in Deutschland existieren hunderttausende Kilometer markierter Wanderwege.

Doch nur ein Teil der Wege bieten den erhofften Naturgenuss: Über die Hälfte der Wegstrecken liegen unter Schotter oder Asphalt; die auf der Karte markierte schöne Aussicht ist zugewachsen und dann geht es auch noch an Landstrassen oder tristen Siedlungen vorbei...

Entscheidungshilfe

Wie soll man sich hierbei zurechtfinden, lohnende von überholten Wegen unterscheiden? Das Wandersiegel bietet dem Wanderer die Garantie eines modernen, erlebnisoptimierten Wanderangebotes. Wer irgendwo Premiumwege zu schätzen gelernt hat, dem gibt das Wandersiegel an anderer Stelle die Garantie, auch hier die Wanderlandschaft von ihrer besten Seite kennenlernen zu können. Immer mehr Wanderurlauber orientieren sich vor ihrer Zielwahl auf der vorliegenden Website, wo es weitere, noch unentdeckte Premiumwege gibt.

Erfolgsgarantie

Die positive Bewertung eines Wanderweges anhand des Deutschen Wandersiegels ist im Verein mit einer professionellen Vermarktung nahezu eine Garantie für hohe Besucherzahlen und touristische Umsätze. So hat das Münchener wirtschaftwissenschaftliche Institut dwif Premiumwegen in mehreren Studien eine hohe Wertschöpfung bescheinigt. Die von den saarländischen Extratouren generierten Umsätze wurden auf über 20 Mio., die des Premium-Pioniers Rothaarsteig auf 30 Mio. Euro geschätzt. Fast alle anderen Premiumwanderregionen melden im Vergleich zu ihrem Umfeld überdurchschnittliche Gästezuwachsraten.

Weitere Informationen


Datum: 12.12.2019
Online: https://www.wanderinstitut.de/deutsches-wandersiegel/
© 2019 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.