Deutsch-Französischer-Burgenweg
Strecke 32 km
Land / Bundesland Rheinland-Pfalz, Frankreich
Region Pfälzer Wald / Dahner Felsenland
Ort(e) Schönau(Pfalz), Obersteinbach(F)
Erlebnispunktzahl: 68 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 44%
Wegbelag: 70% Naturweg
26% Leicht befestigt
4% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2012, 2015, 2017, 2020
Wandersiegel gültig bis: Mai 2023
Premium-Wanderregion (-ort): Dahner Felsenland

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Deutsch-Französischer-Burgenweg

Deutsch-Französischer-Burgenweg

Felsenlandtouren

Grenzenlos von Burg zu Burg - gleich acht davon liegen an dieser Tour im pfälzisch-elsässischen Grenzbereich und laden zu umfangreichen Entdeckungen ein. Die Ruinen thronen meist auf den Höhen und von ihnen herab bieten sich grandiose Aussichten über die zahllosen Kuppen des Pfälzer Walds, mit steil aus dem Waldmeer aufragenden roten Sandsteinfelsen. Über weite Teile bietet der Weg einen kaum getrübten Naturgenuss und die Streckenführung auf oftmals schmalen Wegen, mehrmals dicht entlang eindrucksvoller Felsformationen mit den typischen Farben und Verwitterungsformen des Sandsteins, ermöglicht ein besonders intensives Erlebnis. In den Tälern warten mit Schönau und Obersteinbach zwei bildhübsche Dörfer mit Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten auf die Wanderer. Der Weg führt ganz überwiegend durch Wald, doch sorgen die vielen darin verborgenen Attraktionen und die beiden Siedlungsdurchgänge für ausreichend Abwechslung.

Wichtiger Hinweis

Tipp: Aufgrund der Streckenlänge empfiehlt es sich die Tour in zwei, drei oder mehr Etappen aufzuteilen. Dies ist bei entsprechender Vorbereitung problemlos möglich

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Deutsch-Französischer-Burgenweg
Deutsch-Französischer-Burgenweg

Schutzgebiete und Natur am Weg

Schutzgebiete:

  • Naturschutzgebiet
  • Natura2000-Schutzgebiet

Der Weg liegt in den Schutzgebieten UNESCO-Biosphärenreservat „Pfälzerwald-Nordvogesen“, FFH-Gebiet „Pfälzerwald“ (Natura 2000), NSG „Brauntal“ NSG „Zeppelinhalde“ und Vogelschutzgebiet „Pfälzerwald“ (Natura 2000)

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Hinweis: Bei dem Weg "Deutsch-Französischer-Burgenweg" handelt es sich um einen langen Streckenweg. Entsprechend hoch ist die Zahl der Lebensräume und nicht auf jeder Teiletappe können alle Lebensräume beobachtet werden.

Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation
Auch Silikatfelsen, genauer gesagt großflächige Gesteinsgebilde, stellen einen besonderen Lebensraum für Tiere und Pflanzen dar: Flechten und Moose können unmittelbar auf dem Gestein wachsen, und erhalten ihre Wasserversorgung und Nährstoffe fast ausschließlich über die Luft oder du ...

Mehr erfahren

Hainsimsen-Buchenwald
Die Rotbuche (Fagus silvatica) ist die dominierende Baumart im Hainsimsen-Buchenwald, aber auch Eichen und in höheren Lagen Berg-Ahorne können vereinzelt angetroffen werden. Namensgebend und typisch für diesen Lebensraum ist in der Krautschicht die Weiße Hainsimse (Luzula luzuloides), ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

49.06028 N, 7.74628 E

Anreise mit ÖPNV

Schönau Ort

Bushaltestelle "Schönau Ort" in D-66996 Schönau(Pfalz)

Pendelbus zur Burg Fleckenstein (nur saisonaler Betrieb mit Buslinie 317 von/nach Wissembourg)

Anreise mit Pkw

Parkplatz in D-66996 Schönau (Pfalz), Gebüger Straße 4-6

Parken in F-67510 Obersteinbach

Gastronomie direkt am Weg

Landhaus Mischler (in Schönau)
Tel.: +48 (0)6393 1425
www.landhaus-mischler.de
Zur Wegelnburg (in Schönau)
Tel.: +48 (0)6393 9212-0
www.hotel-wegelnburg.de
Auberge-Restaurant Alsace Villages in Obersteinbach
Tel.: +33 (0)388 095059
www.alsace-village.com
Restaurant Au Wachtfels
Tel.: +33 (0)388 095508
www.auwachtfels.fr
Café des 4 Châteaux
Tel.: +33 (0) 388 942852
(im Winter geschlossen!)
www.fleckenstein.fr
Premium Wanderregion

Premium-Wanderregion "Dahner Felsenland"

Der Weg "Deutsch-Französischer-Burgenweg" liegt in der Premium-Wanderregion "Dahner Felsenland".


Folgende Wege liegen in der Nähe (Distanz Luftlinie <= 20 km) dieses Weges:

Ansprechpartner

Tourist-Information Dahner Felsenland
Schulstr. 29
66994 Dahn
Tel.: 06391-9196222
Fax: 06391-91960222
tourist.info@dahner-felsenland.de
Office de Tourisme Sauer-Pechelbronn
1, rue de l'Obermatt
F-67360 Durrenbach
Tel.: +33 (0)388 907750
www.tourisme-nordalsace.fr

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht