Luchs-Pfad
Strecke 5.9 kmAn-/Abstieg 115 hm
Land / Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Pfälzer Wald / Dahner Felsenland
Ort(e) Dahn
Wegbeschaffenheit:

Max. Steigung: ca. 15%, 80% naturbelassene Wege und Pfade, kein Asphalt

Zertifizierung: 2022
Wandersiegel gültig bis: August 2025
Premium-Wanderregion (-ort): Dahner Felsenland

Premium-Spazierwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Luchs-Pfad

Luchs-Pfad

» Auf überwiegend naturbelassenen Wegen und Pfaden mit gut aufbereiteten Thementafeln zum Luchs «

Vom Parkplatz zur PWV-Hütte und weiter zum „Seibertsbachtal“. Hier rechts ab durch das Tal und später auf dem Pfad bergan zur Wegekreuzung an der Nordseite vom „Edersberg“. Bergab führt jetzt der Pfad hinunter ins romantische „Langental“ und zum mächtigen „Froschfelsen“. Im Tal geht es weiter zum „Naturschutzgebiet Moosbachtal“. Vorbei an mehreren Weihern, dem „Wanderparkplatz Moosbachtal“ und dem „Elwetritschfelsen“ geht es zurück zum Ausgangspunkt der Tour, dem Parkplatz bei der PWV-Hütte. Luchspfad bietet Ihnen, im Rahmen einer wunderschönen Wandertour, auf 8 Infotafeln entlang der Strecke viel Interessantes über ein Luchsleben.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Luchs-Pfad
Luchs-Pfad
Luchs-Pfad
Luchs-Pfad
Luchs-Pfad

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV

Dahn

Mit dem Zug bis Bad Bergzabern oder Hinterweidenthal, ab dort mit dem Bus nach Dahn.

Von Mai bis Oktober mit den Ausflugszügen "Bundenthaler und "Felsenland-Express" mittwochs, samstags, sonntags und an Feiertagen ab Mannheim/ Karlsruhe bis Bhf. Dahn, Dahn Süd oder Moosbachtal im Dahner Felsenland. Info: www.der-takt.de, www.bahn.de (Reiseplanung von Haus zu Haus).

Anreise mit Pkw

B10 bis Ausfahrt Hinterweidenthal, weiter auf der B427 Richtung Dahn, hier links abbiegen Richtung Neudahner Weiher. Weiter bis zum Parkplatz PWV Hütte „Im Schneiderfeld“, 66994 Dahn.

Gastronomie direkt am Weg

PWV Hütte Dahn „Im Schneiderfeld“
66994 Dahn
Tel. 06391/1793
www.pwv-dahn.de
Premium Wanderregion

Premium-Wanderregion "Dahner Felsenland"

Der Weg "Luchs-Pfad" liegt in der Premium-Wanderregion "Dahner Felsenland".


Folgende Wege liegen in der Nähe (Distanz Luftlinie <= 20 km) dieses Weges:

Ansprechpartner

Tourist-Information Dahner Felsenland
Schulstraße 29
66994 Dahn
+49 6391 9196 222
tourist.info@dahner-felsenland.de
www.wanderarena.com/kauert-tour.html

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht