WiesenTour Maar
Strecke 11.9 km
Land / Bundesland Hessen
Region Vogelsberg
Ort(e) Lauterbach-Maar
Erlebnispunktzahl: 54 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 2%
Wegbelag: 70% Naturweg
16% Leicht befestigt
14% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2019, 2020, 2023
Wandersiegel gültig bis: August 2026


Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung WiesenTour Maar

WiesenTour Maar

Vogelsberg-Extratouren

Die Wanderung bietet reichlich Aussichten mit ständig wechselnder Perspektive. Sie führt zuerst durch den Ort und dann über sanfte Hügelkuppen in weitem Bogen um das Dorf herum. Eine leichte Tour mit vielen weichen Wiesenwegen. An gut ausgewählten Standorten laden Bänke und bequeme Liegen zum Verweilen und Genießen ein.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

WiesenTour Maar
WiesenTour Maar
WiesenTour Maar
WiesenTour Maar
WiesenTour Maar
WiesenTour Maar

Schutzgebiete und Natur am Weg

Schutzgebiete:

  • Natura2000-Schutzgebiet

Der Weg liegt im FFH-Gebiet „Magerrasen bei Lauterbach und Kalkberge bei Schwarz“.

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Gebüsche und Hecken mit Weißdorn
Artenreiche Gebüsche und Hecken aus einheimischen Arten wie Weißdorn, Rose u.a. sind sehr häufig durch menschliche Aktivitäten entstanden. Gemeint sind frei wachsende Hecken, die aus einer Vielzahl von heimischen Pflanzenarten - vorwiegend strauchigen Gehölzen - zusammengesetzt sind. ...

Mehr erfahren

Glatthaferwiese der tiefen und mittleren Lagen
Glatthaferwiesen sind die klassischen und sehr verbreiteten, gemähten Flachland-Wiesen, wenn der Standort sich nicht durch bestimmte Extrema (z.B. Hitze, Trockenheit, Feuchtigkeit) auszeichnet. Die dominierende Grasart ist der namensgebende Gewöhnliche Glatthafer (Arrhenatherum elatius) ...

Mehr erfahren

Trespen-Halbtrockenrasen auf basenreichen Böden
Trespen-Halbtrockenrasen auf basenreichen Böden sind eher kurz- und lückigwüchsige (daher der Name "Rasen") Graslebensräume. Zu Ihnen gehören die ausgesprochen bunten und orchideenreichen Kalkmagerrasen (Foto), welche zu den artenreichsten Lebensräumen in Deutschland überhaupt geh ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

50.6618 N, 9.38111 E

Anreise mit ÖPNV

Bushaltestelle „Kirche/Steinweg“ in Lauterbach-Maar (direkt am Weg)

Haltestelle für den Weg: "Kirche/Steinweg, Lauterbach-Maar"

Anreise mit Pkw

Am Ritterberg 34, 36341 Lauterbach-Maar
Koordinaten Grad Dezimal 50.6618 N, 9.38111 E
UTM-Koordinaten 32U 526936 5612286

50.6618 N, 9.38111 E

Gastronomie am Weg

Landgasthaus Jägerhof
Hauptstr. 9
36341 Lauterbach-Maar
Tel.: +49 (0)6641 – 96 56 0
www.jaegerhof-maar.de
Gasthof Zur Tenne
Hauptstr. 1
36341 Lauterbach-Maar
Tel.: +49 (0)6641 – 96 20 0
www.landgasthof-tenne.de

Ansprechpartner

Region Vogelsberg Touristik GmbH
Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
Tel.: +49 (0)6044 – 9 66 93 0
info@vogelsberg-touristik.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht