Lichte Blick
Strecke 12.4 km
Land / Bundesland Hessen
Region Knüll
Ort(e) Homberg (Efze)
Erlebnispunktzahl: 56 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 4%
Wegbelag: 30% Naturweg
65% Leicht befestigt
5% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2022
Wandersiegel gültig bis: Oktober 2025


Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Lichte Blick

Lichte Blick

Fabelwege im Knüll

Viele verschiedene Gesamteindrücke auf der Rundtour ergeben für den Wanderer ein schönes Wandererlebnis. Im Vordergrund stehen sehr schöne Aussichten in das Rinnetal und mehrfach Fernsichten mit Homberg (Efze) incl. Burg und Stadtkirche im Vordergrund. Neu angelegte Sitzgruppen und Liegen an gut gewählten Stellen laden dabei zum Verweilen und Genießen ein. Darüber hinaus trifft man bei der Wanderung auch mal auf beeindruckende alte Bäume, Rastplätze im Wald oder Sitzgruppen an Teichen. Sehr schön anzusehen und auch für Premiumwanderwege sehr ungewöhnlich ist eine nicht enden wollende Baumallee am Ende der Tour.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick
Lichte Blick

Schutzgebiete und Natur am Weg

Der Rundweg liegt im "Naturpark Knüll".

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Gebüsche und Hecken mit Weißdorn
Artenreiche Gebüsche und Hecken aus einheimischen Arten wie Weißdorn, Rose u.a. sind sehr häufig durch menschliche Aktivitäten entstanden. Gemeint sind frei wachsende Hecken, die aus einer Vielzahl von heimischen Pflanzenarten - vorwiegend strauchigen Gehölzen - zusammengesetzt sind. ...

Mehr erfahren

Streuobstwiesen
Unter Streuobstwiesen kann sich jedermann etwas vorstellen und dennoch ist es wichtig, auf Besonderheiten dieses Lebensraumes hinzuweisen, die ihn erst zu einem sehr wertvollen Lebensraum werden lassen - bedeutend ist die "extensive" Nutzung: Streuobstwiesen bestehen aus hochstämmigen O ...

Mehr erfahren

Waldmeister-Buchenwald
Buchenwälder sind die verbeitetesten Waldtypen in Deutschland. Auf basischen Böden, d.h. über Gesteinen wie z.B. Kalk, Basalt oder Diabas, gehört der Waldmeister-Buchenwald in seinen verschiedenen Ausprägungen an vielen Standorten zur potentiell natürlichen Vegetation: Er würde dor ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV

Für diesen Weg hat der Wegbetreiber detailierte Informationen zur ÖPNV-Anbindung hinterlegt:

Haltestelle(n):

Haltestellenname Zuweg Bus Bahn Regelmäßig getaktet Zuwegmarkierung Portal am Halt Überdachung Gastronomie
Mo - Fr  Sa   So 
Kasernen, Homberg (Efze) 350 m

Anreise mit Pkw

Wanderparkplatz im Homberger Stadtwald, Zufahrt über die Straße von 34576 Homberg(Efze) Richtung Wassmuthshausen: Wassmuthshäuser Straße, 34576 Homberg (Efze) (Navigation: 51.00944 N, 9.42451 E)

51.00944 N, 9.42451 E

Gastronomie am Weg

-

Ansprechpartner

Zweckverband Knüllgebiet
Schlossbergweg 2
36286 Neuenstein
Telefon: 06677 - 9399040
info@knuell.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht