hochgehträumt
Strecke 10.9 km
Land / Bundesland Baden-Württemberg
Region Schwäbische Alb
Ort(e) Lichtenstein
Erlebnispunktzahl: 61 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 17%
Wegbelag: 47% Naturweg
45% Leicht befestigt
8% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2020
Wandersiegel gültig bis: März 2023

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung hochgehträumt

hochgehträumt

Das traumhafte Schloss Lichtenstein, eine Tropfsteinhöhle und wunderschöne Aussichten zeichnen diesen Weg aus. Bereits zu Beginn der Tour trifft man auf eine schöne Aussicht bei der Ruine Alt-Lichtenstein und läuft anschließend entlang der traumhaften Kulisse von Schloss Lichtenstein. Der Weg führt einen dann nach und nach zu sagenhaften Aussichtspunkten wie dem Brunnenstein, dem felsigen Breitenstein oder dem Gießstein. Im weiteren Verlauf lädt die Nebelhöhle - eine Tropfsteinhöhle - zu einem Besuch ein. Durch offene Feldflur, entlang von Wiesen und eines großen Kalksteinbruches erreicht man schließlich wieder den Startpunkt am Schlosspark.

Hinweis: Für die Besichtigung von Schloss und Nebelhöhle muss Eintritt bezahlt werden.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt
hochgehträumt

Schutzgebiete und Natur am Weg

Schutzgebiete:

  • Natura2000-Schutzgebiet

Der Weg liegt in dem UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb, Biosphärenreservat Kernzone Schwäbische Alb und FFH-Gebiet "Albtrauf Pfullingen".

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Magerrasen auf basischem Untergrund
Magerrasen auf basischem Untergrund sind eher kurz- und lückigwüchsige (daher der Name "Rasen") Graslebensräume. Zu Ihnen gehören die ausgesprochen bunten und orchideenreichen Kalkmagerrasen (Foto), welche zu den artenreichsten Lebensräumen in Deutschland überhaupt gehören; sie wach ...

Mehr erfahren

Berg-Mähwiesen
Bei dem Namen Berg-Mähwiesen denkt man zunächst an die Alpen, wo man Bergmähwiesen auch bis in subalpine Lagen vorfindet. Aber auch in den höheren Lagen der Mittelgebirge (i.d.R. oberhalb 500m) ist dieser Lebensraum vertreten. Berg-Mähwiesen lösen die Flachland-Mähwiesen in den kü ...

Mehr erfahren

Kalkfelsen mit Felsspaltenvegetation
Auch Kalkfelsen, genauer gesagt großflächige Gesteinsgebilde aus kalkhaltigem Gestein, stellen einen besonderen Lebensraum für Tiere und Pflanzen dar. Flechten und Moose können unmittelbar auf dem Gestein wachsen, und erhalten ihre Wasserversorgung und Nährstoffe fast ausschließlich ...

Mehr erfahren

Waldmeister-Buchenwald
Buchenwälder sind die verbeitetesten Waldtypen in Deutschland. Auf basischen Böden, d.h. über Gesteinen wie z.B. Kalk, Basalt oder Diabas, gehört der Waldmeister-Buchenwald in seinen verschiedenen Ausprägungen an vielen Standorten zur potentiell natürlichen Vegetation: Er würde dort ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV:

Mit den Buslinien 260, 7606, 7607 und 400 erreichen Sie die Bushaltestelle Traifelberg. Von dort gibt es eine markierte Zuwegung zum Wanderweg „hochgeträumt“.

Anreise mit Pkw

Sie folgen der B 312 von Reutlingen kommend in Richtung Engstingen.

Gastronomie direkt am Weg

Schloßschenke Lichtenstein
beim Schloß Lichtenstein
72805 Lichtenstein
Telefon 07129 60381
Altes Forsthaus Lichtenstein
Telefon 07129 2440 Fax 07129 60894
www.altesforsthauslichtenstein.de/
Maultaschenwirt an der Nebelhöhle
Nebelhöhlestr.
72820 Sonnenbühl
Telefon 07128/2253
www.maultaschen-wirt.de

Ansprechpartner

Landratsamt Esslingen
Geschäftsstelle hochgehberge
Pulverwiesen 11
73726 Esslingen am Neckar
Tel: 0711 3902 42095
info@hochgehberge.de
hochgehberge.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht