Zollernblickweg
Strecke 7.1 km
Land / Bundesland Baden-Württemberg
Region Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
Ort(e) Schömberg-Oberlengenhardt
Wegbeschaffenheit:

Schmale Wege und Pfade: ca. 80% breite Wege: < 10% Natürlicher Untergrund: ca. 70% Befestigt mit Feinabdeckung: ca.14% Verbunddecken: ca.11%

Zertifizierung: 2018
Wandersiegel gültig bis: März 2021

Premium-Spazierwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Zollernblickweg

Zollernblickweg

» Abgesehen von einigen holprigen Pfadabschnitten leicht begehbar «

Wegverlauf überwiegend im Wald voll dichter Schwarzwaldatmosphäre. Auf diesem Hintergrund setzt die offene Zollernblick-Hochfläche mit dem weiten Blick hinüber zum Albrand einen eindrucksvollen Kontrapunkt.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Zollernblickweg
Zollernblickweg
Zollernblickweg
Zollernblickweg

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV:

Unterdorf, Oberlengenhardt

Mit dem Bus oder der Bahn bis Bad Liebenzell. Von dort aus mit der Buslinie 820 Richtung Schömberg bis Oberlengenhardt, Haltestelle Unterdorf.

Anreise mit Pkw

Von der Hauptstraße in Schömberg-Oberlengenhardt südlich in den Lengenbachweg abbiegen und der Beschilderung bis zum Schützenhaus folgen (Schützenweg 1, 75328 Schömberg-Oberlengenhardt)

Gastronomie direkt am Weg

Landgasthof Hotel Ochsen
www.landgasthof-ochsen.de
Gasthaus Zollernblick
www.zollernblick-fuchsbau.de

Ansprechpartner

Gemeinde Schömberg
Touristik & Kur
Lindenstr. 7
75328 Schömberg
Tel. 07084/14-444

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht


Datum: 10.12.2019
Online: https://www.wanderinstitut.de/premium-spazierwanderwege/wege/baden-wuerttemberg/zollernblickweg/
© 2019 Deutsches Wanderinstitut e.V. | Bergblick 3 | 35043 Marburg – All rights reserved.