Murscher Eselsche
Strecke 10.8 km
Land / Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Hunsrück
Ort(e) Morshausen
Erlebnispunktzahl: 91 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 31%
Wegbelag: 66% Naturweg
26% Leicht befestigt
8% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2012, 2015, 2018, 2021
Wandersiegel gültig bis: Juni 2024
Premium-Wanderregion (-ort): Saar-Hunsrück


Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Murscher Eselsche

Murscher Eselsche

Traumschleifen Saar-Hunsrück

Es geht ganz schön rauf und runter. Aber dabei erlebt man einen ausgesprochen abwechslungreichen Rundwanderweg mit tollen Wäldern, dem Baybachtal und einigen hübschen Ausblicken. Auch kulturhistorische Kleinode liegen am Weg. Man sollte schon etwas Kondition mitbringen.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Murscher Eselsche
Murscher Eselsche
Murscher Eselsche

Schutzgebiete und Natur am Weg

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Glatthaferwiese der tiefen und mittleren Lagen
Glatthaferwiesen sind die klassischen und sehr verbreiteten, gemähten Flachland-Wiesen, wenn der Standort sich nicht durch bestimmte Extrema (z.B. Hitze, Trockenheit, Feuchtigkeit) auszeichnet. Die dominierende Grasart ist der namensgebende Gewöhnliche Glatthafer (Arrhenatherum elatius) ...

Mehr erfahren

Naturnaher Bach (GeStrG 1-2)
Biotoptypen werden häufig anhand ihrer Pflanzengemeinschaften abgegrenzt. Dies stößt an Grenzen, wenn man Lebensräume vorfindet, die regelmäßig auch ganz ohne oder nur mit kaum nennenswerten Beständen (höherer) Pflanzenarten auftreten. Fließgewässer sind ein wichtiges Beispiel f ...

Mehr erfahren

Ulmen-Ahorn-Blockschutt- und Schluchtwälder auf saurem Untergrund
In Schluchten oder an Steilhängen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit und mit groben Untergrund aus Steinblöcken (Blockschutt) oder groben Schotter bilden sich spezielle Waldlebensräume aus. Dominierende Baumarten sind hier Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus), Spitz-Ahorn (Acer platanoides), Es ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV

Bushaltestelle "Morshausen" direkt am Startpunkt im Ort; nur Mo.-Fr., unregelmäßig bedient

Haltestelle für den Weg: "Morshausen"

Anreise mit Pkw

Parkplatz an der Bürgerhalle Morshausen, 56283 Morshausen, Jakob-Kneip-Str. 8
Parkplatz an der Jakob-Kneip-Eiche, 56283 Morshausen, Jakob-Kneip-Str. 32
Parkplatz am Hotel Forellenzucht, 56332 Burgen, Im Baybachtal

Gastronomie am Weg

Gasthaus Schmitt
Jakob-Kneip-Str. 1
56283 Morshausen
Tel. 02605-4479
Fax: 02605/960139

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr ab 16:00 Uhr, Di Ruhetag, Sa ab 11:00 Uhr, So ab 10:00 Uhr
wisjes@gasthausschmitt.de
www.gasthausschmitt.de
Premium Wanderregion

Premium-Wanderregion "Saar-Hunsrück"

Der Weg "Murscher Eselsche" liegt in der Premium-Wanderregion "Saar-Hunsrück".


Folgende Wege liegen in der Nähe (Distanz Luftlinie <= 20 km) dieses Weges:

Ansprechpartner

Wanderbüro Saar-Hunsrück
Zum Stausee 198
66679 Losheim am See
Tel.: 06872 / 90 18 100
Fax: 06872 / 90 18 110
info@saar-hunsrueck-steig.de
www.saar-hunsrueck-steig.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht