Graburg P15
Strecke 14 km
Land / Bundesland Hessen
Region Werratal – Meißner–Kaufunger Wald
Ort(e) Weißenborn
Erlebnispunktzahl: 56 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 17%
Wegbelag: 59% Naturweg
36% Leicht befestigt
5% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2014, 2017, 2020
Wandersiegel gültig bis: April 2023

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Graburg P15

Graburg P15

Premiumwege im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Sehr abwechslungsreich führt dieser Rundwanderweg durch ein sehr bewegtes Relief. Schöne Wälder, die besonders im Frühjahr mit herrlicher Blütenvielfalt beeindrucken, wechseln mit freier Landschaft. Immer wieder bieten sich dem Wanderer weite Aussichten in alle Himmelsrichtungen. An den richtigen Stellen befinden sich Rastmöglichkeiten. Ein gelungener Premium-Rundwanderweg, der sich in beide Laufrichtungen lohnt.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Graburg P15
Graburg P15
Graburg P15
Graburg P15
Graburg P15
Graburg P15
Graburg P15

Schutzgebiete und Natur am Weg

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Natürlicher artenreicher Heckenzug
Hecken sind sehr häufig durch menschliche Aktivitäten entstanden und der Begriff "natürlicher" artenreicher Heckenzug erscheint etwas unpassend. Gemeint sind frei wachsende Hecken, die aus einer Vielzahl von heimischen Pflanzenarten - vorwiegend strauchigen Gehölzen - zusammengesetzt s ...

Mehr erfahren

Waldmeister-Buchenwald
Buchenwälder sind die verbeitetesten Waldtypen in Deutschland. Auf basischen Böden, d.h. über Gesteinen wie z.B. Kalk, Basalt oder Diabas, gehört der Waldmeister-Buchenwald in seinen verschiedenen Ausprägungen an vielen Standorten zur potentiell natürlichen Vegetation: Er würde dort ...

Mehr erfahren

Niederwälder
Niederwälder sind traditionelle Nutzungsformen des Waldes, die früher sehr verbreitet waren, heute aber nur noch selten anzutreffen sind. Die Bäume in Niederwäldern werden vergleichsweise früh im zeitlichen Abstand von rd. 15 - 40 Jahren abgeholzt und (zumindest heute) vorwiegend als ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV

Weißenborn Mitte

Haltestelle Weißenborn Mitte (www.nvv.de)

Anreise mit Pkw

Parkplatz am Börnchen an der L3245, südwestl. Von 37299 Weißenborn

Gastronomie direkt am Weg

-

Ansprechpartner

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land Zweckverband
und Werratal Tourismus Marketing GmbH
Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege
Tel.: +49 (0)5651 99233-3
Fax: +49 (0)5651 99233-9
info@naturparkfrauholle.land
www.naturparkfrauholle.land

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht