Bergmähwiesenpfad
Strecke 9.1 km
Land / Bundesland Hessen
Region Vogelsberg
Ort(e) Hartmannshain, Herchenhain
Erlebnispunktzahl: 58 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 18%
Wegbelag: 65% Naturweg
20% Leicht befestigt
15% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2018, 2022
Wandersiegel gültig bis: April 2025

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Bergmähwiesenpfad

Bergmähwiesenpfad

Vogelsberg-Extratouren

Diese Tour führt abwechslungsreich durch eine reizvolle, kleinräumig strukturierte Flur mit Hecken, Feldgehölzen und kurzen Waldpassagen. Darin verborgen finden sich kleine Felsformationen, naturnahe Bäche und Quellbereiche. Unterwegs bieten sich imposante Fernsichten in unterschiedliche Richtungen. Das namensgebende Thema wird den Gästen anhand ansprechend gestalteter Infotafeln näher gebracht.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Bergmähwiesenpfad
Bergmähwiesenpfad
Bergmähwiesenpfad
Bergmähwiesenpfad
Bergmähwiesenpfad

Schutzgebiete und Natur am Weg

Schutzgebiete:

  • Natura2000-Schutzgebiet

Der Weg liegt in den Schutzgebieten FFH-Gebiet „Hoher Vogelsberg“ (Natura 2000) und Vogelschutzgebiet „Vogelsberg“ (Natura 2000)

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Natürlicher artenreicher Heckenzug
Hecken sind sehr häufig durch menschliche Aktivitäten entstanden und der Begriff "natürlicher" artenreicher Heckenzug erscheint etwas unpassend. Gemeint sind frei wachsende Hecken, die aus einer Vielzahl von heimischen Pflanzenarten - vorwiegend strauchigen Gehölzen - zusammengesetzt s ...

Mehr erfahren

Berg-Mähwiesen
Bei dem Namen Berg-Mähwiesen denkt man zunächst an die Alpen, wo man Bergmähwiesen auch bis in subalpine Lagen vorfindet. Aber auch in den höheren Lagen der Mittelgebirge (i.d.R. oberhalb 500m) ist dieser Lebensraum vertreten. Berg-Mähwiesen lösen die Flachland-Mähwiesen in den kü ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV

Lauterbacher Straße, Hartmannshain

Bushaltestelle "Lauterbacher Straße" in Grebenhain-Hartmannshain

Anreise mit Pkw

Wanderparkplatz in Hartmannshain
Für Navigation: 36355 Grebehain-Hartmannshain, Ecke Lauterbacher Str./Herchenhainer Str.

Wanderparkplatz Herchenhainer Höhe
Für Navigation: 36355 Grebenhain-Herchenhain, Rasthausstraße

Gastronomie direkt am Weg

Gasthaus "Tor zum Vogelsberg"
Lauterbacher Str. 6
36355 Grebenhain-Hartmannshain
Tel.: 06644-357
www.wirtshaus-vogelsberg.de
Jausenstube "Vogelschmiede" (täglich ab 11 Uhr, 200m abseits des Weges)
Rasthausstr. 19b
36355 Grebenhain-Herchenhain
Tel: 06644 – 918 79 37
Mobil: 0171-2429668
www.vogelschmiede.de
Darmstädter Hof
Lauterbacher Str. 14
36355 Hartmannshain-Grebenhain
Tel.: 06644-278

Ansprechpartner

Vulkanregion Vogelsberg Tourismus GmbH
Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
Tel.: 06044 – 9 66 93 0
info@vogelsberg-touristik.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht