Waldpfad Groppertal
Strecke 11.3 km
Land / Bundesland Baden-Württemberg
Region Südschwarzwald
Ort(e) Villingen-Schwenningen
Erlebnispunktzahl: 58 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 62%
Wegbelag: 58% Naturweg
33% Leicht befestigt
9% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2015, 2018, 2021
Wandersiegel gültig bis: Juni 2024

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Waldpfad Groppertal

Waldpfad Groppertal

Schwarzwälder Genießerpfade

Eine harmonische, gemütliche Runde, die hält was ihr Name verspricht und mit einer direkt am Weg liegenden Einkehrmöglichkeit auch diesem Genussaspekt gerecht wird. Dank äußerst reizvoller Waldpassagen, idyllisch darin gelegener Wiesenflächen und munter plätschernder Bächlein fällt das Nichtvorhandensein von Aussichten kaum auf.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Waldpfad Groppertal
Waldpfad Groppertal
Waldpfad Groppertal
Waldpfad Groppertal

Schutzgebiete und Natur am Weg

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Berg-Mähwiesen
Bei dem Namen Berg-Mähwiesen denkt man zunächst an die Alpen, wo man Bergmähwiesen auch bis in subalpine Lagen vorfindet. Aber auch in den höheren Lagen der Mittelgebirge (i.d.R. oberhalb 500m) ist dieser Lebensraum vertreten. Berg-Mähwiesen lösen die Flachland-Mähwiesen in den kü ...

Mehr erfahren

Extensive Feuchtwiese
Extensiven Feuchtwiesen sind arten- und blütenreiche Wiesen, bei denen durch Staunässe oder Quellaustritte eine sehr hohe Bodenfeuchtigkeit vorherrscht. Diese extensiven Feuchtwiesen werden von Botanikern zu der Gruppe der Sumpfdotterblumenwiesen gezählt, ein auffällig dunkel-gelbes H ...

Mehr erfahren

Fichtenwälder der hohen Mittelgebirge und Alpen
Nadelwälder mit der Gemeinen Fichte (Picea abies) wachsen in Deutschland natürlicherweise nur in montanen bis alpinen Lagen, sprich in den Alpen oder hohen Mittelgebirgen, ca. 650m über dem Meeresspiegel oder höher. Dieser Lebensraum ist nicht zu verwechseln mit den äußerst artenarme ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

48.07018 N, 8.42781 E

Anreise mit ÖPNV

Villingen Tannenhöhe

Bushaltestelle "Villingen Tannenhöhe" in Villingen-Schwenningen
von dort ca. 100m der Oberen Waldstraße folgen, bis zum Startpunkt am Wanderparkplatz

Anreise mit Pkw

Wanderparkplatz Tannenhöhe (78048 Villingen-Schwenningen, Obere Waldstraße 59)
Koordinaten Grad Dezimal: 48.07018 N, 8.42781 E
UTM-Koordinaten: 32U 457375 5324259

48.07018 N, 8.42781 E

Gastronomie direkt am Weg

Gasthaus Breitbrunnen
Breitbrunnen 1
78089 Unterkirnach
Tel.: 07721-99 81 694
www.gasthaus-breitbrunnen.de

Ansprechpartner

Tourist-Info & Ticket-Service Villingen
Rietgasse 2
78050 Villingen-Schwenningen
Tel. +49 (0)7721.82-2525
tourist-info@villingen-schwenningen.de
Rad- und Wanderparadies Schwarzwald und Alb
Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
tourismus@lrasbk.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht