Albertine-Steig
Strecke 14.2 km
Land / Bundesland Baden-Württemberg, Schweiz
Region Hegau, Bodensee
Ort(e) Bohlingen
Erlebnispunktzahl: 51 Punkte
Pfade / Schmale Wege: 22%
Wegbelag: 38% Naturweg
53% Leicht befestigt
9% Asphalt / Beton
Zertifizierung: 2017, 2020
Wandersiegel gültig bis: Mai 2023

Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Markierung Albertine-Steig

Albertine-Steig

Hegauer Kegelspiel

Gleich zu Beginn braucht man schon etwas Kondition, denn es geht gut einen Kilometer steil bergauf. Dann wandert man über die Hochfläche, teilweise über Schweizer Gebiet. Es öffnen sich Wiesentäler und schöne Blicke. Dann taucht man wieder in den Wald und wird über den „Firstweg“ direkt an der Geländekante über Pfade geführt. Von der Chroobachhütte hat maien tollen Blick auf die Vulkanberge des Hegau. Hier verläuft der Wanderweg direkt auf der deutsch-schweizerischen Grenze, was durch eine große Zahl von Grenzsteinen dokumentiert wird.

Informationen zum Weg

Aktuelle Meldungen zum Weg, beispielsweise zu Umleitungen, Sperrungen etc. sowie weitere detaillierte Informationen wie Wegbeschreibungen und Kartenskizzen finden Sie beim Wegbetreiber.

Bildergalerie

Albertine-Steig
Albertine-Steig
Albertine-Steig
Albertine-Steig
Albertine-Steig

Schutzgebiete und Natur am Weg

An diesem Weg können einige besondere Lebensräume beobachtet werden:

Streuobstwiesen
Unter Streuobstwiesen kann sich jedermann etwas vorstellen und dennoch ist es wichtig, auf Besonderheiten dieses Lebensraumes hinzuwiesen, die ihn erst zu einem sehr wertvollen Lebensraum werden lassen: Streuobstwiesen bestehen aus hochstämmigen Obstbäumen verschiedener Arten (Birne, Ap ...

Mehr erfahren

Schlucht- und Hang-Blockschuttwälder
In Schluchten oder an Steilhängen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit und mit groben Untergrund aus Steinblöcken (Blockschutt) oder groben Schotter bilden sich spezielle Waldlebensräume aus. Dominierende Baumarten sind hier Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus), Esche (Fraxinus excelsior) und die ...

Mehr erfahren

Route und Höhenprofil

Startpunkt(e)

Anreise mit ÖPNV:

Regionalbuslinie 7362 von Singen nach Worblingen, Fußweg bis zum Portal ca. 2,5 km oder Singener Stadtbuslinie 7 nach Bohlingen, Fußweg bis zum Portal ca. 2 km.

Anreise mit Pkw

Hagenbuchparkplatz südlich von Bohlingen (Navi: 47° 42‘ 38,56“ N, 8° 52‘ 24.44“ E)

47° 42‘ 38,56“ N, 8° 52‘ 24.44“ E

Gastronomie direkt am Weg

Hofgut Oberwald
CH-8261 Hemishofen
0041 (0) 52 741 24 21
Geöffnet Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen

Ansprechpartner

Hegau Tourismus e.V.
Hohgarten 4
D-78224 Singen
Tel. + 49 (0)7731 85-262
Fax + 49 (0) 7731 85-513
tourist-info@singen.de
www.hegau.de

Ihre Meinung interessiert uns!

Schicken Sie uns Anmerkungen und Kritik zu diesem Weg:



 JA, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass die Wegekritik an den Wegbetreiber weitergeleitet wird.

zurück zur Übersicht